DIY MUSCHEL-FUßKETTCHEN

Zum Sonmer gehört für mich, nur barfuß oder in Birkenstock unterwegs zu sein. Keine aufwendig verzierten, sondern ganz schlichte und natürliche Birkenstock. Und was sieht dazu schöner aus als ein filigranes, natürlich gehaltenes, aber doch edles Fußkettchen!

Aus den letzten Urlauben habe ich noch eine Menge Muscheln aufgehoben, zum Glück auch einige ganz kleine in der gleichen Größe. So kam mir die Idee, daraus ein Fußkettchen zu basteln.

Das Kettchen selbst habe ich in drei Abschnitte eingeteilt, an zwei davon ist ein etwas größeres Glied, um die Muscheln zu befestigen, der Dritte bildet den Verschluss.

Die Muscheln habe ich mit Sekundenkleber an kleine Metallringe geklebt, nachdem ich letztere auf die Kette gefädelt bzw. an den zwei größeren Kettengliedern angebracht habe. 

Insgesamt dauert dieses DIY vielleicht 20 Minuten, also mal wieder ein super einfaches Projekt das – finde ich – ziemlich hübsch geworden ist! Jetzt kann der Sommer kommen ✌️🐚

Advertisements

14 Gedanken zu „DIY MUSCHEL-FUßKETTCHEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s