MEIN PUTZPLAN

Es kommt nicht oft vor, dass ich mich dazu aufraffe meine Wohnung wirklich gründlich zu putzen. Klar wird ab und zu mal durchgesaugt oder der Tisch abgewischt, aber so richtig sauber wird die Wohnung davon ja nicht! 👋

Warum ich nicht oft putze? Ich habe festgestellt, der Grund ist, dass ich keinen Plan, nur den Gedanken von viel, viel Arbeit im Kopf habe. Ein großer Hausputz sollte nicht ohne Plan angegangen werden, sonst hat man irgendwann gar keinen Überblick mehr, was geputzt ist und was nicht. 

Ich habe einen Plan entworfen, der wahrscheinlich auf viele Wohnungen zutreffen wird, den ihr gerne auch anwenden oder selbst ergänzen könnt. Dazu bin ich einfach durch jedes Zimmer gegangen und habe aufgeschrieben, was jeweils gemacht werden muss.



Gar nicht so schwer oder? Dann Musik an, Wasser in den Eimer, und los geht’s! Viel Spaß beim Hausputz! 💁🏻✨✨✨

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s